Angebote zu "Palette" (4 Treffer)

Beauharnais-CARLANT Miel de la Champagne Honig ...
4,95 € *
zzgl. 4,60 € Versand
(19,80 € / je KG)

Zart-würzige Delikatesse Der französische Feinkost-Anbieter „Beauharnais-Carlant´´ hat neben einer Vielzahl deftiger, französischer Spezialitäten auch eine breite Palette an süßen Köstlichkeiten im Angebot. So auch diese echte Delikatesse aus dem nordöstlichen Frankreich, den kräftig goldenen „Miel de la Champagne´´ aus dem „Grand Est´´ Frankreichs. Dieser Kupfer-goldene, streichzarte Honig stammt aus der Champagne, jener Landschaft (und historischen Provinz) im Nordosten Frankreichs, die weltweit vor allem bekannt geworden ist für ihren Schaumwein, den Champagner. Doch machen Weinberge in der Champagne tatsächlich nur einen kleinen Teil der Bewirtschaftung aus, der weitaus größere Teil wird landwirtschaftlich genutzt. Und so wechseln sich im „Grand Est´´ heute weitläufige Getreide- und Gemüse-Felder ab mit Obst-Plantagen und Milchvieh-Weiden, zu beinahe jeder Jahreszeit grünt und blüht es dort. Der Honig spiegelt all dies wieder – fein aromatisch, süß und mit zart-würzigen Untertönen ist er ein wunderbarer Begleiter zu Baguette, Croissants, Brioche oder gratiniertem Ziegenkäse.

Anbieter: whiskyworld.de
Stand: 19.09.2019
Zum Angebot
Beauharnais-CARLANT Miel de Châtaignier Edelkas...
6,65 € *
zzgl. 4,60 € Versand
(26,60 € / je KG)

Delikatesse für den echten Gourmet Der französische Feinkost-Anbieter „Beauharnais-Carlant´´ hat neben einer Vielzahl deftiger, französischer Spezialitäten auch eine breite Palette an süßen Köstlichkeiten im Angebot. So auch diese echte Delikatesse aus dem südöstlichen Frankreich, den kräftigen, dunkelgoldenen „Miel de Châtaignier´´. Dieser rotgoldene, flüssige Honig stammt von den Blüten der Edelkastanien (Castanea sativa), Châtaignier im Französischen, die im späten Mittelalter gerade in den Bergregionen Frankreichs und Italiens als „Brotbäume´´ für die Ernährung der armen Bevölkerung dort angepflanzt worden waren. Heute bezeichnet sich das Dorf Collobrières im Hinterland der Côte d’Azur als die französische „Hauptstadt der Kastanie´´. Doch nicht nur die Früchte der Edelkastanien sind ein nahrhafter, gesunder und im Herbst zur Erntezeit beliebter Leckerbissen – auch der Honig, der aus dem Nektar der Blüten entsteht, ist eine echte Besonderheit. Das Aroma dieses Edelkastanien-Honigs ist einzigartig eigen, sehr präsent, üppig, ein wenig herb dabei und auch ein wenig bitter im Nachklang. Nichts, das man nebenbei genießen kann, sondern ein Honig, dem man auf frischem Weißbrot oder zu kräftigem Hartkäse seine volle Aufmerksamkeit widmen möchte.

Anbieter: whiskyworld.de
Stand: 19.09.2019
Zum Angebot
Beauharnais-CARLANT Miel de Provence Provenceho...
6,65 € *
zzgl. 4,60 € Versand
(26,60 € / je KG)

Die Aromen der Provence im Glas Der französische Feinkost-Anbieter „Beauharnais-Carlant´´ hat neben einer Vielzahl deftiger, französischer Spezialitäten auch eine breite Palette süßer Köstlichkeiten im Angebot. So auch den kräftig goldenen „Miel de Provence´´ aus dem südöstlichen Frankreich. Dieser dunkelgoldene, streichzarte Honig stammt ausschließlich aus der Provence, jener Sehnsuchts-Region zwischen Rhône, Alpes Maritimes, Queyras, Haute Ubaye und den italienischen Regionen Piemont und Ligurien, deren Markenzeichen bis an den Horizont reichende, dunkelblaue Lavendelfelder sind. Doch nicht nur die Lavendelblüten jener Felder, sondern die ganze üppige, überbordende Flora der Provence findet sich in diesem Honig wieder – Kirschen, Pfirsiche, Melonen, Olivenbäume, Erdbeeren, Aprikosen, Mandeln und viele andere mehr. Sie Alle prägen in dieser fein abgestimmten Komposition ein würzig-blumiges, unglaublich vollmundiges Honig-Aroma. Besonders fein schmeckt dieser Honig in einer Tasse Schwarztee oder zu einer Scheibe ofenwarmem Brioche, echte Naschkatzen aber löffeln ihn manchmal sogar pur aus dem Glas.

Anbieter: whiskyworld.de
Stand: 19.09.2019
Zum Angebot
Beauharnais-CARLANT Miel de Lavande de Provence...
7,45 € *
zzgl. 4,60 € Versand
(29,80 € / je KG)

Ein süßer Gruß aus der Provence Der französische Feinkost-Anbieter „Beauharnais-Carlant´´ hat neben einer Vielzahl deftiger, französischer Spezialitäten auch eine breite Palette an süßen Köstlichkeiten im Angebot. So auch diese echte Delikatesse aus dem südöstlichen Frankreich, den hellgoldenen „Miel de Lavande de Provence´´. Dieser fein-cremige, helle Honig stammt ausschließlich von den Lavendelfeldern aus der Provence, jener Sehnsuchts-Region zwischen Rhône, Alpes Maritimes, Queyras, Haute Ubaye und den italienischen Regionen Piemont und Ligurien, deren Markenzeichen diese bis an den Horizont reichenden, dunkelblauen Lavendelfelder sind. Blumig, feingliedrig in der Nase und im Geschmack vollmundig, lässt sich dieser provenzalische Lavendel-Honig köstlich genießen auf frischem Croissant oder ofenwarmen Semmeln - harmoniert aber genauso beeindruckend mit überbackenem Ziegenkäse.

Anbieter: whiskyworld.de
Stand: 19.09.2019
Zum Angebot